Männer Gesangverein Eintracht von 1861
Vernawahlshausen e.V. 
      "Wo man singt da ist es lustig, wo man singt da ist's halt fein..."

Über uns

„Rein im Sang,  treu im Wort, 
                                    
fest in Eintracht immer fort „


Mit diesem traditionellen, von Paul Brinkmann
1961 vertonten  Sängerspruch  begrüßen wir
unsere Gäste und Freunde !

Das Bild zeigt die alte Vereinsfahne.
Diese Fahne wurde anlässlich des 25 jährigen Vereinsjubiläums 1886 geweiht.

MGV ist natürlich die Abkürzung für Männer Gesangverein, es kann aber auch:
 "Man sollte mal Gast in Vernawahlshausen  sein" bedeuten.

Man sagt uns nach, dass wir ein lustiger und geselliger Männerchor sind, mit nunmehr einer fast 150 jährigen Geschichte. Der Chor singt vierstimmig, mit über 35 aktiven Sängern, vom Coral bis zum Schlager. Der angegliederte jüngere Männerchor, die "A-Jugend" mit zur Zeit 18 Sängern, die drei- oder vierstimmig meist populäre Musik, Gospel, Shanties oder Rock und Pop singen führen unsere Vereinstradition fort, und singen auch zum größten Teil im Männerchor mit.

Zahlreiche Veranstaltungen, vom Sängerball, die öffentliche Maifeier am 1. Mai, Chorkonzerte, Liederabende, Freundschaftssingen, Wertungssingen, ab und zu Ausrichtung der Kirmes in Vernawahlshausen, Ständchen bis hin zum singen auf dem Friedhof am Totensonntag und vieles mehr prägt die Aktivität des Vereines, wobei der Spaß und die Freude am Singen und die Geselligkeit im Mittelpunkt stehen.
Jeden Mittwoch üben wir im Gasthaus zum Dorfkrug  in Vernawahlshausen,  ab 20:00 Uhr. Jeder der Spaß am singen hat, ist herzlich eingeladen mal rein zu schnuppern am Mittwoch, oder bei der A- Jugend am Montag um 20:00Uhr, wir würden uns freuen.
Angeschlossen sind wir dem Sollinger Sängerbund (SSB) der von Chören aus den Landkreisen Holzminden, Göttingen, Kassel und Northeim gebildet wird.

Gäste sind bei uns immer willkommen und wir freuen uns jetzt schon darauf , 2011 unser 150 jähriges Jubiläum gebührend in Vernawahlshausen zu feiern.



Vernawahlshausen ist unser schöner Heimatort, besuchen Sie ihn oder uns dort doch mal!

Das Ortszentrum von Vernawahlshausen wird von dem ältesten Gebäude des Ortes, der Kirche und wunder schönen alten  Fachwerkhäusern gebildet. Die vermutlich um 1100 erbaute romanische Kirche, die der Überlieferung nach auf einen noch älteren Vorgängerbau, der im 10. Jahrhundert von Corveyer Mönchen gebaute romanische Kapelle, die der "Heiligen Margarete" geweiht war, errichtet. Das Bild,  ein Aquarell,  zeigt einen teil des Ortszentrums mit der St. Margareten Kirche.
  Informationen zu dieser mit mittelalterlichen Fresken ausgemalten alten Kirche,
können Sie mit einem Klick mit der Maus auf das Bild erhalten.


Kirche 

Vernawahlshausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Wahlsburg im Landkreis Kassel und liegt im nördlichsten Zipfel von Hessen.

 

Weiter   Informationen zur Gemeinde Wahlsburg, erhalten Sie durch einen Klick mit der Maus auf das Wappen.

Wappen Wahlsburg   Gästebuch

 

weiter